Fernwartung

Technikerunterstützung auf Tastendruck

Im Rahmen eines MaxiFleet-Vertrags haben Sie Zugang zur Fernwartung, bei der sich die Experten von Komatsu Forest mit Ihrer Maschine verbinden und per Fernwartung eine Fehlersuche durchführen können. Mit MaxiFleet Advanced Plus haben Sie außerdem die Möglichkeit, innerhalb des Unternehmens/ Maschinenparks selbst eine Fernwartung Ihrer Maschinen durchzuführen.

Die Fernwartung spart Zeit und Geld, da teilweise unnötige Anfahrten vermieden werden können und gleichzeitig wir von Komatsu Forest stets erreichbar sind. Unsere Techniker können so unter anderem den Fahrer schulen, die Maschine neu einstellen, Fehlersuchen durchführen und die Software aktualisieren. Damit ist ein leicht zugänglicher und schneller Support gewährleistet, gleichzeitig werden Stillstände minimiert.

 

Dank des Maschinenüberblicks in MaxiFleet können unsere Techniker beispielsweise auch Warnanzeigen erkennen, die eine Untersuchung der Maschine erforderlich machen. Der Techniker kann sich in dem Fall bei Ihnen melden und sich für weitere Maßnahmen mit der Maschine verbinden. Auch die Servicetermine lassen sich effizienter gestalten, da der Techniker den Besuch mithilfe der Fernwartung vorbereiten kann.


Funktionsweise

Die Funktion Fernwartung wird stets in einem neuen Fenster geöffnet, in dem auch die Ursache für die Sitzung angegeben werden kann. Der Anschluss erfolgt immer über eine sichere VPN-Verbindung. Vor Aktivierung der Fernverbindung muss der Fahrer die Sitzung genehmigen, worauf in MaxiXplorer angezeigt wird, dass eine Fernwartungssitzung läuft.


Remote support