Das neue Zeitalter der Harvester

Mit einer ganz neuen Harvestergeneration, interagierenden IT-Lösungen und proaktiver Kundenbetreuung bauen wir die Führung aus, wenn es um eine effiziente und rentable Forstwirtschaft geht. Vier Maschinen und viele neue Technologien bieten Ihnen die unschlagbare Möglichkeit, schneller und effizienter zur Arbeiten um Ihre Produktion zu steigern.

Features

The cab

Die Kabine

Eine neue, große und nievellierbare Kabine mit einer hervorragenden Rundumsicht. Mehr Ablageflächen, eine optimierte Klimatisierung, ein neues Innenbeleuchtungskonzept, eine Fußbodenheizung und drei verschiedene Hebelsystem (inkl. EME) stehen zur Auswahl. Weiterhin ist unser Kabinendämpfungssystem Autolev Advanced und eine komplette Medienzentrale (MadiaZone) optional erhältlich.





The Hydraulics

Die Hydraulik

Ein Grund für die extrem hohe Leistungsfähigkeit ist die neue 3-Pumpenhydraulik mit zwei Kreisen mit separaten Druckpegeln. Mehrere Kran und Aggregatfunktionen lassen sich gleichzeitig mit maximaler Hydraulikleistung ausführen, z. B. Kranschwenken, Vorschub von Abschnitten und das Fahren der Maschine bei optimal niedrigen Kraftstoffverbrauch.





The Keyless System

Die Fernbedienung

Das erste schlüssellose „Keyless-System“ der Branche. Somit können per Funk die Heizung, die Hauptstromversorgung sowie die Beleuchtung ein- und ausgeschaltet werden. Der Fahrer hat einen Zugriffscode für das Keyless-System, d.h. sobald er den Hauptschalter einschaltet, ist er automatisch bei MaxiXplorer angemeldet.




The Engine

Der Motor

Die neuen Motoren erfüllen alle die Stage-IV/Final-Richtlinien. Somit erfüllen sie die strengsten Anforderungen an die Minimierung von umweltschädlichen Partikel- und Stickoxidemissionen.

Die hypermoderne Motortechnik sorgt außerdem für einen reduzierten Kraftstoffverbrauch sowie eine erhebliche Lärmpegelsenkung dank der intelligenten, variablen Gebläsesteuerung – ohne

Leistungseinbußen.




The Media Hub

Audio-/ Medienzentrum

An dem neuen und einzigartigen Audio- und Medienzentrum Konzept (MediaZone) können Sie beispielsweise an einem der vier USB-Ports ihr Handy aufladen. Die USB-Ports haben alle Zugriff auf den integrierten PC, was den Datenaustausch zwischen zwei Geräten vereinfacht. Durch eine 3,5-mm-Stereo-Leitung, die mit dem Radio ist, können auch Musikdateien über die Lautsprecher in der Kabine wiedergegeben werden.