Komatsu Forest - Das Unternehmen

Aktiv auf sechs Kontinenten

Komatsu Forest ist einer der weltweit größten Hersteller von Forstmaschinen. Durch unser Netzwerk von Händlern und Vertriebsgesellschaften sind wir auf sechs Kontinenten vertreten. 

Komatsu Forests Hauptsitz im schwedischen Umeå wird flankiert von zwei Fertigungseinheiten in Schweden und den USA. Unsere eigenen Gesellschaften befinden sich in Schweden, Norwegen, Finnland, Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Russland, USA, Australien und Brasilien, und unser Händlernetzwerk repräsentiert uns auf allen anderen wichtigen Forstmärkten.

Unsere weitreichende Serviceorganisation ist stets für Ihre Maschinen da und stellt sicher, dass sie über ihre gesamte Gebrauchsdauer optimale Leistung bringen. Wir verfügen über Werkstätten auf der ganzen Welt, Servicebusse für die schnelle Unterstützung, Inhouse-Maschinen- und Methodikausbilder, die bei der Produktivitätsmaximierung Hilfestellung leisten, und bieten Support für alles, was mit unseren Maschinen und Dienstleistungen zu tun hat. 

 

Fakten über Komatsu Forest

  • 1961 Gründung in Umeå, als „Umeå Mekaniska“
  • Etwa 1400 Mitarbeiter
  • Hauptsitz in Umeå, Schweden
  • Produktionseinheit für Radmaschinen und Aggregate in Umeå, Schweden 
  • Produktionseinheit für Raupenmaschinen in Chattanooga, USA 
  • Nettoumsatz 2015: 422 MEUR
  • Hundertprozentige Tochter der Komatsu Ltd of Japan